Engagement

/Engagement
Engagement 2020-11-19T16:37:52+01:00

17.11.20 Marktwirtschaft reparieren! Buchvorstellung und Diskussion mit Autor Oliver Richters

Ist die Marktwirtschaft kaputt? Ist soziale Marktwirtschaft eine Utopie? Wie passen soziale Marktwirtschaft und Kapitalismus zusammen?

„Der heutige Kapitalismus ist weder gerecht noch nachhaltig – und auch nicht ökonomisch stabil. Aber anstatt ein neues Wirtschaftssystem zu fordern, finden wir, dass Marktwirtschaft eine überzeugende soziale Utopie ist, die einfach, robust, effizient und gerecht sein kann.“ https://www.marktwirtschaft-reparieren.de/

Oliver Richters, welcher nach seinem Physik-Studium zu ökonomischen Nichtgleichgewichtsmodellen und Wachstumszwängen promoviert hat, wird uns einen Einblick in sein Buch „Marktwirtschaft reparieren“ geben, welches er gemeinsam mit Andreas Siemoneit geschrieben und 2019 veröffentlicht hat.

Wir* freuen uns, mehr über das Buch zu erfahren und gemeinsam darüber diskutieren zu können. Kommt online dazu, hört mit und stellt eure Fragen! 🙂

Diskutiere im Europaparlament mit den europäischen Entscheidern!

Deine einzigartige Möglichkeit als junger Europäer deiner Stimme gehör zu verschaffen!

Im Parlament in Strasbourg werden Ideen für die Zukunfts Europas Diskutiert.

Bei Interesse meldet euch bei uns.

Versorge deine Kommilitonen mit genügend Nervennahrung in der Prüfungszeit!

Die Wirtschaftswissenschaften in der Kritik!

Nach einer Vielzahl von Veranstaltungen, Debatten und kritischen Hinterfragungen im Rahmen unseres Engagements bei Global Campus, kam das Thema Plurale Ökonomik auf den Tisch. Daraufhin haben wir uns dann als Hochschulgruppe Global Campus Hohenheim als eine von über 30 assoziierten Gruppen des Netzwerks Plurale Ökonomik positioniert.

Sprache – der Schlüssel zur Integration

Durch Sprachtandems andere Kulturen und Menschen kennen lernen!

Selbst ein Sprachtandem organisieren:

LINGUANDEM war ein Projekt, das euch über die Idee des Sprachtandems informierte. 2016 zeigte es euch, wo ihr bei Sprachtandems mitmachen konntet und half euch dabei, selber Sprachtandems in eurer Stadt zu organisieren.